LG F14WD85EN0 – neuer Waschtrockner der Mittelklasse – perfekt für Einsteiger

Der 2017 neu erschienene Waschtrockner LG F14WD85EN0 hat eigentlich alles, was man zum Waschen und Trocknen von Wäsche benötigt. 5 kg Baumwolle kann er in einem Durchgang waschen und trocknen, was für die meisten Haushalte ausreichen dürfte. Wird mehr als die angegebene Menge Wäsche (hier 5 kg waschen und trocknen) gewaschen, tritt der Fall ein, den wir von jedem anderen Waschtrockner auch kennen: Zum Trockenvorgang muss ein Teil der feuchten Wäsche entnommen und anschließend in einem zweiten Durchgang getrocknet werden. So kommt auch die recht lange Zeit des kombinierten Wasch-Trockenvorgangs der gesamten Wäsche zusammen.

Der LG F14WD85EN0 benötigt vergleichsweise wenig Strom, was die Betriebskosten insgesamt aber nicht wirklich senkt, denn hier schlägt der etwas erhöhte Wasserverbrauch zu Buche. Mit einer Tiefe von 56 cm ist er etwas kürzer als ein standardisiertes 60 cm-Modell und ist somit eventuell für Haushalte mit beengten Platzverhältnissen interessant. Der F14WD85EN0 verfügt über viele nützliche Wasch/Trockenprogramme und darüber hinaus über ein Schnellwaschprogramm, das kleine Wäschemengen in 30 Minuten wäscht, nicht jedoch trocknet. Nach unserem Kenntnisstand hat er leider kein Schnellprogramm für das Waschen und Trocknen von kleinen Wäschemengen in einem Arbeitsgang. Der LG F14WD85ENO erinnert uns an den F14G6TDM2NH ebenfalls von LG, der jedoch etwas weniger Wasserverbrauch hat und auch etwas leiser ist.

Werbung

Angaben des Herstellers

  • Gehäusefarbe: Farbe weiß
  • Energieeffizienzklasse A
  • Energieverbrauch waschen und  trocknen 5,39 kWh
  • Wasserverbrauch waschen 56 l
  • Jahresstromverbrauch waschen und trocknen 1.078 kWh
  • Jahreswasserverbrauch waschen 11.200 l
  • Jahreswasserverbrauch waschen und trocknen 21.000 l

Technische Daten

  • Füllmenge waschen 8 kg
  • Füllmenge trocknen 5 kg
  • Maximale Schleuderdrehzahl 1.400 U/min
  • Schleuderwirkungsklasse A
  • Waschdauer 678 min
  • Geräuschpegel beim Waschen 52 dB
  • Geräuschpegel beim Schleudern 75 dB
  • Geräuschpegel trocknen 55 dB

Programme und Optionen

  • Programme: Baumwolle, Buntwäsche, Kochwäsche, Eco, Flecken, Bettdecken, Pflegeleichtes, Sportwäsche, Handwäsche, Wolle,  Auffrischen, Allergiewäsche, Trocknen, Niedrige Temperatur
  • Programmoptionen: Vorwäsche, Extraspülen, Spülstopp, Intensiv/Flecken, Zeit sparen, Schleuderdrehzahl, Temperatur
  • Zeitvorwahl 19 h

Komfort und Sicherheit

  •  NFC-Funktion für die Diagnose
  • Kindersicherung
  • Wasserauslaufschutz
  • AquaStop
  • Anzeige Restzeit
  • Bedienelement Drehknopf
  • TouchControl-Tasten

Bauart & Material

  • Ladeluke Frontlader
  • Höhe 85 cm, Breite 60 cm, Tiefe 56 cm
  • Gewicht 68 kg

Betriebskosten

  • Ø Stromkosten pro Jahr (0,2916 €/kWh)* 314,34 Euro
  • Ø Wasserkosten pro Jahr (3,82 €/m³)*** 80,22 Euro
    Quellen *Ø Strompreis nach BDEW (Stand März 2017), ***Ø Mischpreis aus Trink-
    und Abwasserkosten (Statistisches Bundesamt 2013, DWA 2013)
    Hinweis: Der tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des
    Geräts ab.

Energieverbrauch
Kapazitäten W/T
Laufzeiten W/T
Preis / Leistung

Pro und Contra

o Kapazität nur durschnittlich

o Durchnittliche Ausstattungo

+ Relativ kurze Einbautiefe

+ Wird zuweilen sehr günstig angeboten

Letzte Aktualisierung am 13.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der LG F14WD85EN0 – Unsere Empfehlung und Alternativen

Vergleichen Sie  den LG F14WD85EN0 mit dem Vorjahresmodell LG Electronics F14G6 TDM2NH. Unsere Empfehlung lautet: Entscheiden Sie sich für den, der gerade günstiger angeboten wird. Die Wäschemenge, die gewaschen und getrocknet werden kann und die zur Verfügung stehenden Programme sind nämlich in etwa dieselben.

Eine weitere Alternative ist der LG F1496AD3, mittlerweile fast schon ein Klassiker, der oft sehr günstig zu bekommen ist. Allerdings stammt er ursprünglich aus dem Jahre 2012 und spielt hinsichtlich der Energieeffizienz leider nur in Klasse B.

Unser Geheimtipp: Der Samsung WD80J6400AWEG. Er ist zwar auch nicht das Aktuellste auf dem Markt (er stammt aus dem Jahr 2015 und Samsung stellte unterdessen diverse neue Modelle vor). Falls Sie Ihn jedoch günstig bekommen sollten, greifen Sie zu! Er hat viele sinnvolle Waschtrockenprogramme und ist, besonders preislich gesehen, eine echte Alternative.