Waschtrockner LG F12U2 HDM 0NH und F12U2 HDM 1NH – Die Neuheiten 2016 im Überblick

Die neuen Waschtrockner heißen LG F12U2 HDM 0NH und F12U2 HDM 1NH – wahrlich schwere Namen für 2 neue, kompakte Waschtrockner von LG. Den Namen werden wir uns nicht merken können, die neuen LG Waschtrockner bleiben jedoch vor allem durch zwei Merkmale in Erinnerung:

  • Kurze Bauform  – Die neuen LG Waschtrockner haben eine Gerätetiefe von nur 45 cm und bestechen durch elegantes Slim-Design. Hier wird der Vorteil von Waschtrocknern gegenüber zwei einzelnen Geräten nochmals verdeutlicht: der Platzbedarf sinkt weiter.
  • Tag On-Technologie – Dank der NFC Tag On-Technologie kann der Anwender neue Waschprogramme, wie z.B. Wolle, Babybekleidung und Kaltwäsche, downloaden. Nach dem Programm-Download kann das neue Programm ganz einfach auf die Waschmaschine übertragen werden: Das Smartphone einfach an das NFC Tag On-Symbol auf der Waschmaschine halten und die Übertragung starten. Die NFC-Technologie kann auch für die Smart-Diagnosefunktion genutzt werden. Fehler werden direkt erkannt und können ggf. direkt behoben worden. Wenn Ihr Smartphone keine NFC-Funktionalität besitzt, ist diese Zusatzfunktion für Sie allerdings nutzlos.

Werbung

Die zwei neuen Modelle unterscheiden sich optisch wie folgt:

LG F 12U2 HDM 1NH  – silberner Kranz des Bullauges
LG F 12U2 HDM 0NH – weißer Kranz des Bullauges

Ansonsten konnten wir keine weiteren Unterschiede feststellen, da wesentliche Werte wie Verbrauch und Kapazitäten identisch sind.

Die inneren Werte der LG F12U2 HDM Waschtrockner-Serie:

Für ihre geringen, schlanken Abmessungen bieten die Waschtrockner mit bis zu 7 kg waschen und bis zu 4 kg trocknen recht gute Kapazitätswerte.

Die Energieeffizienzklasse B ist nicht optimal, besonders der Jahres-Wasserverbrauch waschen/schleudern/trocknen mit 25.000 l ist im Vergleich nicht zeitgemäß, auch die max.  Schleuderdrehzahl fällt mit 1.200 U/min. eher gering aus.

Die neuen LG Waschtrockner-Modelle sind mit dem LG Inverter Direct Drive Motor ausgestattet. Durch den Verzicht auf Motorriemen und – scheibe verbessert sich die Motorleistung bei gleichzeitiger Energieeinsparung und erhöhter Lebensdauer. Auch die Lautstärke konnte dadurch vergleichsweise gering gehalten werden.  Apropos Lautstärke: Hier überzeugt LG mit recht guten Werten: 55 dB beim waschen und 69 dB beim trocken sind im Vergleich recht gute Werte, die speziell beim Schleudern der relativ geringen Umdrehungszahl geschuldet sind.

Waschtrockner LG F12U2 HDM 0NH / F12U2 HDM 1NH – technische Merkmale im Überblick

  • Waschwirkungsklasse A
  • Energieeffizienzklasse B
  • Inverter Direct Drive Motor (direkter Antrieb, kein Keilriemen, leise, langlebig), mit 10 Jahren Material-Garantie
  • Sechs unterschiedliche Trommelbewegungen (besonders schonend)
  • Fassungsvermögen waschen/trocknen: bis zu 4 kg
  • Fassungsvermögen nur waschen: bis zu 7 kg
  • 14 voreingestellte Programme
  • Smart Diagnosis (Fehlerdiagnose per Telefon)
  • Digitales Display mit Restzeitanzeige
  • Gehäusefarbe Weiß mit schwarzem Bullauge
  • Geräteabmessungen: 85 x 60 x 45cm (HxBxT)

LG F12U2 HDM 0NH und 1NH im Überblick:

Energieverbrauch
Kapazitäten W/T
Laufzeiten W/T
Preis / Leistung

LG F12U2_Waschtrockner

Werbung

Zum Marktstart sind die LG Waschtrockner F12U2 HDM 0NH und F12U1 HDM 1NH zu einem UVP von 1.029 Euro bzw. 999 Euro deutschlandweit erhältlich. Den ersten Preispunkt, den wir im Onlinehandel fanden (15.02.2016): 724,– Euro bei ao.de. Man darf gespannt sein, wie sich die Preise  weiter entwickeln.

Einen LG F12U2 HDM Waschtrockner kaufen?

Der Hauptvorteil dieser LG  Waschtrockner ist ganz klar die kurze Bauform, andere Werte wie Schleuderdrehzahl und Energieeffizienz sind nicht rekordverdächtig gut.
Wenn Sie nicht auf die geringe Einbautiefe angewiesen sind, sollten Sie sich den  LG F1496AD3 oder den effizientern Samsung WD80J6400AW ansehen, der auch etwas größere Kapazitäten vorweisen kann.