Samsung WD81N642OOW und WD81N642OOX – Die neuen Samsung Waschtrockner der Oberklasse – Was zeichnet sie aus?

In der WD6800 Serie stellte Samsung im Jahr 2018 zwei neue Waschtrockner für gehobene Ansprüche vor:

+ den Samsung WD80N642OOX WD6800 in Schwarz/Anthrazit „Inox“ sowie

+ den Samsung WD81N642OOW WD6800 in klassischem Weiß.

Unterzieht man die beiden aus der WD6800 Serie mit anderen, ebenfalls im Jahr 2018 erschienenen Waschtrocknern dieses Herstellers – wie beispielsweise dem WD81K5A00OW, dem WD80J6A00 oder dem WD80M4A33JW – dem direkten Vergleich – so wird schnell klar, dass die WD6800 Waschtrockner, die wir hier näher vorstellen möchten, in der oberen Liga spielen. Das bezieht sich nicht nur auf das Trommelvolumen, das deutlich größer ausfällt. Vielmehr bieten der Samsung WD80N642OOX und der WD81N642OOW eine neue, besondere Trommeltechnik, die man bei anderen Samsung-Geräten noch vergeblich sucht.

Besonderes Merkmal – QuickDrive™, die innovative Trommeltechnik

Mit der innovativen QuickDrive™-Technologie von Samsung sollen die neuen Waschtrockner Samsung WD81N642OOW und WD80N642OOX nicht nur besonders schnell in allen Waschprogrammen sein, sondern auch beim Waschen und Trocknen in einem Arbeitsgang.
Die Voraussetzung dafür liefert – laut Hersteller – eine sich von der Trommel separat drehende Rückwand. Somit entsteht eine multidimensionale Wäschebewegung, mit der ein schnelleres, effizienteres und schonenderes Waschergebnis erreicht werden kann.

Deutlich reduzierte Waschdauer sorgt für Energieersparnis

QuickDrive™ reduziert in den Waschprogrammen die Waschzeit um bis zu 50% und spart dabei bis zu 20% Energie – ohne die Waschleistung zu beeinträchtigen. So wird es beispielsweise möglich, im „Speed Wash & Dry“-Programm 4 kg Wäsche in nur 3 Stunden zu waschen und zu trocknen. Das scheint uns schon eine reife Leistung zu sein und kann mit Fug und Recht als echter Fortschritt in der Waschtrocknertechnik bezeichnet werden.
Kleiner Hinweis am Rande: Die „alten“ WD6800 Geräte verbrauchen etwas mehr Wasser für den kompletten Wasch/Trockenvorgang als die oben genannten neuen Geräte.

Vergessene Wäsche? Kein Problem mit der AddWash-Klappe

Innovativ, wenn auch nicht ganz neu bei Samsung, ist die AddWash-Klappe. Hier können vergessene Wäschestücke nachgelegt werden, per Hand gereinigte Wäsche nur zum Spülen oder zum Schleudern hinzugefügt oder der Weichspüler eingefüllt werden. Die kleine AddWash-Klappe ist in der Tür integriert und kann jederzeit geöffnet werden, so lange die Temperatur in der Trommel unter 50 °C liegt.

Mit den neuen Samsung Waschtrocknern „intelligent“ waschen

Viele intelligente Funktionen setzen neue Maßstäbe bei Waschtrocknern. Hier nun eine Zusammenfassung:

  • SmartControl mit Q-rator – einfache & intuitive WiFi-Steuerung per Smartphone/Tab von überall: Dank Wi-Fi SmartControl 2.0 kann der QuickDrive™-Waschtrockner jetzt von fast überall aus gestartet, gesteuert und überwacht werden. Und das ganz bequem über eine App auf dem Smartphone.
  • Der Q-rator, das intelligente Managementsystem von Samsung – macht die Nutzung zudem noch einfacher und effizienter. Hier fungiert der Samsung Waschratgeber als persönlicher Wäsche-Experte und empfiehlt den optimalen Wasch-/Trockenzyklus für jede Ladung. Mit dem Samsung Wäscheplaner kann die Endzeit des Wasch-/Trockenvorgangs verwaltet werden, um so den täglichen Zeitplan zu optimieren.
  • Der Samsung Wartungsassistent hilft, den Waschtrockner in optimalem Zustand zu halten. Man erhält nützliche Tipps zur Pflege und Instandhaltung. Beispielsweise wann die Trommelreinigung aktiviert oder der Filter gereinigt werden sollte. Ebenso kann der Energieverbrauch überwacht werden.

Vorbildlich! Die neuen Samsung Waschtrockner bieten eine Vielzahl von Standard- und Spezialprogrammen.

  • BAUMWOLLE  Für Baumwolle, Bettwäsche, Tischtwäsche, Unterwäsche, Handtücher oder Hemden.
    Die Waschzeit und die Anzahl der Spülgänge werden automatisch je nach Beladung eingestellt. Max.: 5 kg
  • PFLEGELEICHT  Für Blusen oder Hemden aus Polyester (Diolen, Trevira), Polyamid (Perlon, Nylon) oder ähnlichen Geweben. Max.: 5 kg
  • FEINWÄSCHE  Für empfindliche Stoffe wie Rayon, Viskose und synthetisches Mischgewebe. Max.: 2 kg
    Die beste Leistung wird bei Verwendung von flüssigem Waschmittel erzielt.
  • OUTDOOR  Für Kleidung für den Außenbereich, z.B. Wander-, Ski- und Sportbekleidung aus Funktionsmaterialien wie Elastan, Stretch und Mikrofasern. Max.: 2 kg
  • SPÜLEN + SCHLEUDERN  Mit zusätzlichem Spülgang, nachdem Weichspüler zur Wäsche hinzugegeben wurde. Max.: 5 kg
  • WOLLE  Speziell für maschinengeeignete Wolle bei Ladungen mit weniger als 2,0 kg. Der Arbeitsgang Wolle zeichnet sich durch leichtes Pulsieren und Schwingen aus, um die Wollfasern vor dem Einlaufen/Verdrehen zu schützen. Für diesen Waschgang wird ein Spezialwaschmittel für Wolle empfohlen. Max.: 2 kg
  • SCHNELLE WÄSCHE  Geeignet für leicht verschmutzte Wäsche bis zu 2,0 kg, die schnell wieder benötigt wird. Es sollten weniger als 20 g Waschmittel verwendet werden. Wird mehr als 20 g Waschmittel verwendet, kann dies Waschmittelrückstände hinterlassen.Bei Flüssigwaschmitteln sollten max. 20 ml Flüssigwaschmittel pro waschgang verwendet werden.. Max.: 2 kg
  • MISCHWÄSCHE  Dieses Programm sollte für einmal getragene Kleidungsstücke wie Unterwäsche und Hemden gewählt werden. Max.: 4 kg
  • ENERGIESPAREN „SCHAUM AKTIV“  Die niedrige Temperatur des Programms „Schaum Aktiv“ trägt zum Energiesparen bei. Max.: 4kg
  • TROCKNEN / BAUMWOLLE  Für allgemeines Trocknen. Max.: 5 kg
  • TROCKNEN PFLEGELEICHT Niedertemperatur-Trocknerprogramm. Max.: 3 kg
  • AIRWASH Dieses Programm eignet sich zum Beseitigen unangenehmer Gerüche. (Mit dem Programmwahlschalter kann zwischen den Betriebsarten gewechselt werden. Max.: 1 kg)
  • SPEED WASH+DRY Kurzprogramm. Eventuell ist, je nach Volumen und Dicke des Kleidungsstücks, zusätzliches Trocknen erforderlich.

Verschiedene Optionen können zusätzlich zu bestimmten Programmen gewählt werden.

  • INTENSIV  Für stark verschmutzte Wäsche. Die Betriebszeit für jedes Programm ist länger als üblich.
  • VORWÄSCHE  Es wirdvor dem Hauptwaschgang ein Vorwaschgang eingefügt
  • SCHRANKTROCKEN  Automatisches Trocknen der Wäsche durch Erkennen von Menge und Gewicht der Wäsche. Dieses Programm kann für trockene Baumwollkleidung, wie etwa Baumwollhosen, T-Shirts und Baumwollunterwäsche sinnvoll sein.
  • ZEITPROGRAMM  Wird zum Trocknen der Wäsche während einer festgelegten Zeitspanne gewählt. Je nach Material, Beladung und Feuchtigkeit
  • TROMMELREINIGUNG

+Dieses Programm reinigt die Trommel, wobei Schmutz und Bakterien aus dieser entfernt werden.
+Gereinigt wird auch die Gummidichtung der Tür, Schmutz, Fusseln und andere Ablagerungen werden entfernt.
+Die Trommelreinigung sollte alle 40 Waschgänge ohne Zugabe von Waschmittel oder Bleiche ausgeführt werden. Die Benachrichtigung nach jeweils 40 Waschvorgängen erfolgt automatisch.
+Vor der trommelreinigung sollte sichergestellt sein, dass die Trommel leer ist.
+Auf Reinigungsmittel zum Reinigen der Trommel auf jeden Fall verzichten!

Angaben des Herstellers

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Energieverbrauch pro Betriebszyklus (waschen, schleudern und trocknen): 5,44 kWh / waschen und schleudern: 1,04 kWh
  • Waschwirkungsklasse: A
  • Restfeuchte: 44 %
  • Max. Schleuderdrehzahl: 1.400 U/min
  • Füllmenge waschen: 8 kg
  • Füllmenge trocknen: 5 kg
  • Wasserverbrauch pro Betriebszyklus (waschen, schleudern und trocknen): 112 l /
    waschen und schleudern: 48 l
  • Geschätzter Jahresverbrauch Strom (waschen, schleudern und trocknen: 1.088 kWh/Jahr
  • Geschätzter Jahresverbrauch Wasser (waschen, schleudern und trocknen: 22.400 l
    (Strom) waschen und schleudern: 208 kWh/Jahr
    (Wasser) waschen und schleudern: 9.600 l / Jahr
  • Geräuschemissionen (Standard-Programm: Baumwolle 60°C)
    waschen: 49 dB
    schleudern: 73 dB
    trocknen: 62 dB

Programme und Optionen auf einen Blick

  • SmartHome kompatibel, Smart Control
  • Bedienung Touch-Display, Endzeitvorwahl, Sound aus, Smart Check, Auswahl der Temperatur: 95-60-40-30-20-kalt, Auswahl der Schleuderdrehzahl: 1400-1200-1000-800-400-kein Schleudern-Spülstopp
    Display/Anzeige: digitales Touch-Display
  • Digital Inverter Motoren
  • Farbe Tür: Ocean Blue
  • Überspannungsschutz
  • Antischaumkontrolle
  • 1-5 freiwählbare Spülgänge
  • silikonbeschichteter Heizstab
  • Programme – 10 Waschprogramme: Baumwolle, Energiesparen, Pflegeleicht, Feinwäsche (+ Option Trocknen möglich), Schnelle Wäsche 15´, Spülen + Schleudern (+ Option Trocknen möglich), Outdoor, Dunkle Wäsche, Wolle; 4 Trockenprogramme: AirWash, Speed Wash & Dry in nur 3 Stunden, Trocknen Baumwolle, Trocknen Pflegeleicht
    Weitere Programme: ECO-Trommelreinigung, Wasch-Optionen: Vorwäsche, Intensiv, FleckenIntensiv, zeitgesteuertes Trocknen, schranktrocken, Trockenfunktion hinzuwählen (+ Option Trocknen)
    Weitere Funktionen: Mengenautomatik, Selbstreinigungs-Schublade
    Waschdauer Standardprogramm: 664 min.
  • Größe Bullauge: 32 cm
  • Sicherheit: Aquastopschlauch und Bodenwannensensor, Vollwasserschutz, Kindersicherung
  • Effizienz (schleudern): A
  • AddWash-Tür mit integrierter Klappe
  • QuickDrive-Technologie,
  • SchaumAktiv-Technologie,
  • 4 kg Waschen & Trocknen in nur 3 Stunden,
  • FleckenIntensiv-Funktion,
  • Wifi SmartControl 2.0 mit Q-rator, Airwash (Auffrischen)
  • Abmessungen: Breite 600 mm x Höhe 850 mm x Tiefe/Länge600 mm
  • Gewicht: 81 kg
Energieverbrauch
Kapazitäten W/T
Laufzeiten W/T
Preis / Leistung

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Energieverbrauch
Kapazitäten W/T
Laufzeiten W/T
Preis / Leistung

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Waschtrockner Samsung WD81N642OOW und WD80N642OOX – unsere Einschätzung

Die 2018 erschienenen Waschtrockner der Serie WD 6800 von Samsung  gefallen uns nicht nur optisch recht gut, auch die verwendete Technik macht neugierig.
Gerade die neuartige Trommeltechnik verspricht einen echten Fortschritt im Segment der Waschtrockner. Und die Schnellwasch- und Trockenfunktion ist enorm nützlich. Hier können bis zu 4 kg Wäsche in ca. 3 Stunden gewaschen und getrocknet werden. Das ist schon, im Vergleich zu „normaler“ Laufdauer, ein echtes Statement.

Das verhältnismäßig große Trommelvolumen trägt auch dazu bei, dass sich die Wäsche beim Trocknen besser „entfalten“ kann, was besonders bei der Ausreizung der maximalem Kapazität von Vorteil ist. Auch die AddWash-Klappe hat einen echten Mehrwert, denn mit diesen Waschtrocknern gibt es keine vergessene Wäsche mehr.

Bei der Betrachtung beider Geräte haben wir uns natürlich gefragt, ob es – abgesehen von der Gehäusefarbe – Unterschiede gibt. Es gibt sie nicht. So ist es letztlich eine Geschmacksfrage, weiß oder anthrazit/schwarz, welchen Look man lieber mag oder welcher besser ins Umfeld passt. Die klassische „weiße Ware“ ist lediglich marginal günstiger: die dunkle Variante kostet etwa 10 Euro mehr. Die wollen wir bei Preisen von  über 1.000 Euro, mal weniger, mal etwas mehr, vernachlässigen. Vergleichen Sie aber immer die tagesaktuellen Preise sowie die Transportkosten.