Samsung Waschtrockner WD90J6400AW/EG

Der Samsung WD90J6400AW/EG ist der direkte Nachfolger des WD906P4SAWQ und kam im Herbst 2015 auf dem Markt.
Das Vorgängermodell konnte uns im Test bereits überzeugen. Nun war die spannende Frage, was der Nachfolger anders oder besser macht.
Zunächst macht der Neue WD90J6400 optisch einen tollen Eindruck, was vor allem der in Blau eingefärbten Tür zu verdanken ist. Samsung nennt die Farbe „Chrystal Blue“.
Die Puristen unter uns schauten natürlich zunächst nur auf die Energie- sowie die Verbrauchswerte und stellen fest, dass hier nur unwesentliche Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell zu verzeichnen sind.
Allerdings, und das wiederum gefällt uns, verbaut Samsung mehrere Features, die es ermöglichen, den Verbrauch individuell zu senken oder die Waschdauer zu beschleunigen.

Besondere Samsung-Techniken zur Optimierung der Wasch/Trockenergebnisse:

Schaumaktiv-Technologie
Die Schaumaktiv-Technologie erzeugt winzige Schaumblasen noch bevor der eigentliche Waschvorgang beginnt. Hierbei wird die Waschmittellauge in einem Düsensystem mit Luft aufgeschäumt, damit das schäumende Waschmittel die Wäsche tiefer und schneller durchdringen kann. Auf diese Weise wird die Wäsche schon bei Niedrigtemperaturen wie 20°C besonders gründlich und schonend gereinigt, und das bei einem sehr vernünftigen Energieverbrauch.

Super Speed
Die Waschmaschine erledigt das Waschen in nur 59 Minuten. Eine zusätzliche Wasserzufuhr und ein Einsprühsystem, das die Wäsche mit Wasserstrahlen von oben befeuchtet, reduzieren die Pump- und Spülzeiten. Beschleunigte Schleuderdrehzahlen verkürzen die Waschdauer zusätzlich.

Airwasch – Auffrischen leicht gemacht
Besonder gefällt uns die Airwash Option- Schnell Auffrischen, leicht gemacht. Dieses Programm eignet sich zum Beseitigen unangenehmer Gerüche. Folgende Betriebsarten sind möglich:
LÜFTEN KALT – Verringern von leichteren Gerüchen an den Kleidungsstücken.
LÜFTEN WARM- Dank einer höheren Temperatur wird die Geruchsbeseitigung noch verbessert.
Mit den Airwash Programmen der Samsung Waschtrockner genießen Sie wichtige Vorteile einer schonenden Trockenreinigung zu Hause.
Empfindliche Stoffe – etwa Blusen, feines Bettzeug – oder sogar Stofftiere werden mit warmer oder kalter Luft effektiv aufgefrischt, ohne einzulaufen oder beschädigt zu werden. Zudem reduziert Airwash Falten und beseitigt unangenehme Gerüche wie beispielsweise den von Zigarettenrauch.
So ersparen Sie sich, sofern in einem Kleidungsstück keine Flecken vorhanden sind, die Kosten und den Zeitaufwand für eine chemische Reinigung.
Die empfohlene maximale F¸llmenge für die Programme Auffrischen beträgt jedoch nur max. 1 kg oder weniger (ein oder zwei Kleidungsstücke). Auf jeden Fall sollten Sie aber darauf achten, dass Sie die Trommel nicht überladen, weil sich in diesem Fall die Geruchsbeseitigung verschlechtern kann.
Sie können natürlich Dufttücher mit zur Wäsche geben, damit während des Programms Auffrischen ein frischer Duft hinzukommt.

Inverter-Motor
Anders als herkömmliche Bürstenmotoren benötigt der bürstenlose Motor keine elektrischen Kontakte. Auf diese Weise erzeugt eine höhere Drehzahl keine Funken, was der Lebenserwartung des Motors und seiner Laufruhe zugute kommt. Die optimale Steuerung gewährleistet, dass die Maschine stets mit ausbalancierter Last arbeitet, wodurch Vibration und Geräuschentwicklung deutlich minimiert werden können.
Trommelreinigung

Die Erinnerung an eine Trommelreinigung erscheint alle 40 Wäschen auf dem Hauptdisplay. Die Wassertemperatur für die Trommelreinigung ist auf 70°C fest
eingestellt und kann auch nicht geändert werden. Für optimale und gleichbleibende Waschergebnisse über einen längeren Zeitraum empfiehlt es sich, die Trommelreinigung regelmäßig auszuführen.

Leistung & Verbrauch laut Angaben des Herstellers:

Energieeffizienzklasse waschen: A
Energieeffizienzklasse trocknen: A
Energieverbrauch waschen, schleudern + trocknen: 6,12 kWh
Energieverbrauch waschen: 1,17 kWh
Waschwirkungsklasse: A
Schleudereffizienzklasse: A
Schleuderdrehzahl: 1400 U/min
Fassungsvermögen waschen: 9 kg
Fassungsvermögen trocknen: 6 kg
Wasserverbrauch Waschen und Trocknen: 99 l
Wasserverbrauch nur Waschen: 54 l
Geschätzter Jahresverbrauch Strom – auch immer mit Trocknen: 1.224 kWh
Geschätzter Jahresverbrauch Wasser – auch immer mit Trocknen: 19.800 l
Geschätzter Jahresverbrauch Strom – nie mit Trocknen: 234 kWh
Geschätzter Jahresverbrauch Wasser – nie mit Trocknen: 10.800 l

Sonderprogramme: Outdoor, Synthetik

Weitere Zusatzprogramme: Airwash Lüften warm / Lüften kalt,
Trocknen Baumwolle / Trocknen Synthetik,
Super Eco Wash, Outdoor Care, Wolle, Baumwolle, Intensiv, 15′ Quick Wash, Super Speed Wash, ECO Trommelreinigung

Programmoptionen: Flecken Intensiv, Endzeitvorwahl, Vorwäsche, Intensiv, Spülen, Temperatur, Schleuderdrehzahl, Trockengrad auswählen, SmartCheck, Kindersicherung, Sound aus, Zeitgesteuertes Trocknen, Schranktrocken

Samsung Waschtrockner WD90J6400AW im Überblick:

Energieverbrauch
Kapazitäten W/T
Laufzeiten W/T
Preis / Leistung

Samsung_WD90J6400AW Waschtrockner

Werbung

Samsung Waschtrockner WD90J6400AW – unser Fazit:

Der Samsung Waschtrockner WD90J6400AW aus dem Jahr 2015 sieht nicht nur toll aus, sondern überzeugt auch durch sein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Die Airwash-Trockenreinigung ist eine sehr sinnvolle Erweiterung im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Verbrauchswerte sind nicht sensationell niedrig aber vergleichsweise gut.
Auch bei Samsung ist der Trend zu erkennen, noch bessere Reinigungsergebnisse durch längere Gerätelaufzeiten zu erreichen. So beträgt die Laufzeit im Norm Wasch-Trockenzyklus über acht Stunden.

Tipps für Sie:

Vergleichen Sie – falls Ihnen die max. Kapazität nur in zweiter Linie wichtig ist- mit dem Samsung WD80J6400, der eine etwas geringere Kapazität aufweist und kaufen sie ggf. den günstigeren.
Bei engen Platzverhältnissen zu berücksichtigen: Der Samsung Waschtrockner WD90J6400 baut mit 65 Zentimetern relativ tief.

Für Preisvergleiche:
UVP des WD90J6400AW beträgt zum Marktstart: 1.119 Euro